Die besten Paysafecard Casinos 2024

Kai Vollmer
Kai Vollmer Autor
Crypto Experte

Paysafecard Logo

Ein Paysafecard Casino beschreibt eine Spielbank, in der Du mit einer Paysafecard einzahlen kannst. Diese Karte kannst Du Dir als Prepaid-Guthaben vorstellen, mit der Du, ohne Deine Identität preiszugeben, an vielen Verkaufsstellen bar erwerben kannst.

Ähnlich wie andere digitale Währungen ist Paysafe derzeit in vielen Ländern auf der Welt nutzbar. Der Hauptsitz des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens ist in Wien, der Hauptstadt Österreichs. Den 16-stelligen Paysafe-Code gibst Du einfach bei teilnehmenden Händlern ein, kaufst dann im Webshop ein, streamst einen aktuellen Blockbuster oder nutzt Dein Paysafe Guthaben zum Zocken.

1
Gamdom Logo
Bis zu 60% Cashback für die ersten sieben Tage
4,9
2
Katsubet Logo
30 Freispiele ohne Einzahlung für Wild Cash
4,8
3
WildTornado Logo
150% bis zu 1 Bitcoin + 100 Freispiele Bonuscode "150BTC"
4,8
4
Tsars Logo
100% bis zu 2.000 € + 200 Freispiele
3,8
5
Cobracasino Logo
100% bis zu 5 Bitcoin + 50 Freispiele
4,5
6
Wazamba Logo
100% bis zu 500 € + 200 Freispiele
3,8
7
Wintika Logo
50 Freispiele OHNE Einzahlung
3,5

Mit einer Paysafecard bezahlst Du sicher im Internet, ohne an jeden fremden Anbieter all Deine persönlichen Daten übermitteln zu müssen. Dies macht sicheres, unkompliziertes und anonymes Zahlen im Internet möglich.

Wo kann ich mit einer Paysafecard bezahlen?

Paysafecard Pin

An Tankstellen, in Lotto- oder Schreibwarenläden sowie auch in vielen Postfilialen kannst Du Paysafecards mit variablem Guthaben zwischen 5 und 100 € kaufen. In einigen deutschen Städten gibt es Paysafecards mittlerweile auch im Supermarkt zu kaufen. Viele Onlineanbieter limitieren die Bezahlung via Paysafecard auf 1.000 €. Das Unternehmen aus Österreich bietet seit 2018 auch eine Paysafe-Kreditkarte an.

Das Bezahlen im regionalen Ladengeschäft ist mit einer Paysafecard derzeit in Deutschland noch nicht möglich. Bei Onlinegeschäften setzt sich diese Bezahlungsmöglichkeit aber zunehmend als sichere Alternative zur Kreditkarte durch. Anstatt dass sensible Kontodaten an fremde Onlinehändler weitergegeben werden müssen, gibst Du lediglich Deinen 16-stelligen Paysafecard-Code ein zum Bezahlen.

Anmeldung für die Paysafecard

Hast Du bei Paysafecard ein eigenes Nutzerkonto eröffnet, etwa weil Du Dir Deine Gewinne aus Onlinespielen ebenfalls auf diesem Weg auszahlen lassen möchtest, kannst Du Dich alternativ mit Deinem Nutzernamen für eine Transaktion identifizieren. Die Paysafecard kannst Du kostenlos zum Bezahlen nutzen, solange Du Dein bar bezahltes Guthaben rechtzeitig aufbrauchst. Bei der Nutzung eines Paysafecard-Kontos und auch bei anderen Gelegenheiten können aber Gebühren entstehen.

Diese Gebühren verursacht die Verwendung einer Paysafecard

Das Unternehmen aus Österreich bietet Dir eine kostenfreie Nutzung an, wenn Du kein Kundenkonto einrichtest. Dir steht dann allerdings nicht das ganze Angebot an Möglichkeiten des digitalen Bezahlens zur vollen Verfügung.

Nutzt Du Dein Paysafecard-Konto ein Jahr lang nicht, erhebt Paysafecard Gebühren in Höhe von zwei Euro monatlich. Es kann daher günstig sein, Deinen Account zu kündigen, wenn Du weißt, dass Du in nächster Zeit keine Paysafecard Transaktionen mehr durchführen wirst. Du umgehst diese versteckten Nutzungsgebühren von Paysafecard, wenn Du mindestens einmal pro Jahr etwas mit Deinem Prepaid-Guthaben bezahlst oder Dir etwa Gewinne aus Deinem Onlinecasino auszahlen lässt. Oder Du sorgst dafür, dass kein Geld mehr auf Deinem Konto vorhanden ist, dann endet Deine Paysafecard Mitgliedschaft kostenfrei nach Ablauf eines Jahres.

Du kannst Deine Paysafecard online nur kostenlos nutzen, wenn Du auf die Auszahlung verzichtest. Einige Onlinespieler bemängeln, dass der Wiener Finanzdienstleister im Vorfeld nicht ausführlich genug über mögliche Kosten aufklärt.

Paysafecard kostet Dich außerdem etwas, wenn Du etwas in einer Fremdwährung bezahlen möchtest. Es werden dann 2 % des Einkaufswerts als Bearbeitungsgebühr erhoben. Achte also am besten darauf, Dein Prepaid-Guthaben nur für Onlineangebote in Deiner eigenen Währung auszugeben, um diese Paysafecard Gebühren einzusparen. Am meisten bezahlst Du aber für die Auszahlung beziehungsweise Rücküberweisung Deines Geldes, für diesen Fall berechnet Dir Paysafecard nämlich 7,50 € pro Transaktion!

So nutzt Du Deine Paysafecard im Onlinecasino

Mit einer Paysafecard kannst Du völlig anonym im Internet einkaufen oder in Paysafecard Casinos um echtes Geld spielen. Sollen Deine Gewinne aus einem Casino über Paysafecard auch wieder ausgezahlt werden, musst Du Dich allerdings bei dem österreichischen Unternehmen registrieren. Seit geraumer Zeit erfreut sich die Paysafecard im Online Casino einer wachsenden Beliebtheit, denn insbesondere die Einzahlungen gelingen quasi in Echtzeit.

Vorsicht: Möchtest Du nicht nur Deine Echtgeldspiele mit der Paysafecard bezahlen, sondern auch Deine Gewinne aus einem Paysafecard Casino auf diesem Weg ausgezahlt bekommen, musst Du Dich bei Paysafecard mit Deinen Daten registrieren.

Wird Echtgeld vom Casino mit Paysafecard ausgezahlt, kann es jedoch zu einer geringen Wartezeit kommen. Das hat damit zu tun, dass all Deine Gewinne auch wirklich an den richtigen Empfänger ausgezahlt werden sollen, was die Casinobetreiber zunächst akribisch überprüfen. Das Spielen im Casino mit Paysafecard bietet Dir diverse Vorteile, birgt aber auch einige Nachteile, die Du unbedingt kennen solltest.

Vor- und Nachteile von Paysafecard in Casinos

Ein Casino mit Paysafecard ist derzeit gar nicht so leicht zu finden, die Akzeptanz dieser Bezahlmethode wächst jedoch aufgrund der hohen Nachfrage. Folgende Vorzüge bietet Dir ein Casino für Paysafecard, wir listen Dir aber auch bekannte Schwachstellen auf:

Vorteile Nachteile
Du zahlst mit Deiner Paysafecard im Online Casino binnen weniger Minuten Guthaben zum Spielen ein. Im Echtgeld Casino für Paysafecard fallen Transaktionsgebühren an für Auszahlungen.
Vom mobilen Endgerät nutzt Du Dein Prepaid-Guthaben ebenso sicher vom PC aus. Paysafecard berechnet Dir eine Bearbeitungsgebühr, falls Du das Angebot für einen gewissen Zeitraum nicht nutzt.
Zahle variable Beträge zwischen 5 und 100 € ein. Für höhere Einzahlungen verwende einfach mehrere der anonym nutzbaren Bezahlkarten. Einige Nutzer finden das Angebot von Paysafecard bezüglich möglicher Gebühren nicht transparent genug.
Immer mehr Anbieter in derzeit 46 Ländern akzeptieren die Paysafecard, darunter auch Amazon oder Apple. Anonym spielst Du im Online Casino nur, solange Du auf Auszahlungen via Paysafecard verzichtest.

Da die Vor- und Nachteile von Paysafecards im Onlinecasino recht ausgeglichen sind, solltest Du Dich unbedingt ausreichend informieren, bevor Du Dich zur Registrierung für ein solches Angebot entscheidest.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die Einzahlungen mit dem österreichischen Zahlungsdienstleister schnell, anonym und sicher funktionieren. Für Casino Auszahlungen musst Du aber Deine Daten bei Paysafecard hinterlegen und außerdem Gebühren bezahlen.

Diverse Bonusmöglichkeiten im Paysafecard Online Casino – die 7 besten Anbieter

In Paysafecard Casinos gibt es viele tolle Bonusangebote und Freispiele. Lies Dir immer die Bedingungen genau durch, denn diese sind nicht in allen Casino mit Paysafecard-Angebot identisch. Beim Check der besten sicheren Glücksspielanbieter haben wir folgende Boni entdeckt:

Die besten Paysafecard Casinos beurteilst Du nicht allein an der Höhe des gewährten Bonus. Für Dich ist es obendrein wichtig, dass das Casino mit Paysafecard bei Problemen ständig für Dich erreichbar ist und Du obendrein nicht lange auf die Auszahlung Deiner Gewinne warten musst.

Die besten Casinos für Paysafecard aus unserer Auflistung haben alle einen hohen RTP, schütten also fair an ihre Mitspieler aus. Sie gewährleisten Dir zudem eine Einzahlung in Echtzeit, wenn Du Deine Paysafecard im Online Casino verwendest. Die Wartezeiten für die Auszahlung dieser beliebten Echtgeld Casinos mit Paysafecard sind ein weiteres Kriterium, wenn Du Dich für einen neuen Anbieter entscheidest.

Wie Du es von Echtgeldspielen im Netz gewohnt bist, findest Du auch bei den Anbietern, welche die Paysafecard akzeptieren, eine große Auswahl an attraktiven Bonusangeboten.

Gibt es bei jedem Paysafecard Glücksspielangebot einen Willkommensbonus?

Viele Onlinecasinos, welche die Paysafecard akzeptieren, bieten Dir attraktive Bonusangebote und belohnen Dich für Deine Neuregistrierung. Bei einigen Anbietern erhältst Du mehr Freispiele, bei anderen echtes Geld zum Spielen. Auch später kann es Deine Motivation steigern, wenn Du wöchentlich mit Echtgeldgeschenken belohnt wirst oder jeden Monat Freispiele erhalten kannst. Prüfe die angebotenen Boni daher ganz genau und achte auf die Umsatzbedingungen.

Lies Dir in einem neuen Online Casino immer erst gut alle Bonusbedingungen durch und handle nie überstürzt aus dem Bauch heraus. Schließlich geht es um Dein bares Geld!

Es kann Dir in der Praxis passieren, dass sich ein vermeintlich geringerer Bonus nach dem Studium der Spielregeln als echter Geldsegen für Dich erweist. Andersherum mag ein vermeintlich hohes Bargeldgeschenk an ein derartig unerreichbares Wagering gebunden sein, dass Du den Bonus letztlich nicht voll erhältst.

Das ist natürlich besonders ärgerlich, lässt sich aber durch ein wenig Vorbereitung auch leicht vermeiden. Einige Casinos verzichten komplett auf Bonusangebote, bieten Dir aber beispielsweise Gewinnmultiplikatoren in den einzelnen Spielen an.

Paysafecard im Online Casino: Kombiniere einfach verschiedene Transaktionsmöglichkeiten miteinander

Wie beim Einsatz einer fast überall erhältlichen Paysafecard kannst Du auch ohne Bitcoin im Krypto Casino anonym spielen. Du kannst etwa Deine Prepaidkarte für die Casino-Einzahlung nutzen, Deine Gewinne dann aber in einer Kryptowährung in Dein eWallet auszahlen lassen. Dabei kannst Du gleich noch ein weiteres Mal spekulieren, denn die verschiedenen von Onlinecasinos akzeptierten Kryptowährungen weichen teilweise binnen Stunden vom Kurs ab.

Pass aber auf, wenn Du Deine Bargeldgewinne aus dem Onlinecasino in Coins auszahlen lassen möchtest. Erwischst Du nämlich einen schlechten Tageskurs, kann sich das gewinnschmälernd für Dich auswirken!

Verwendest Du Deine Paysafecard lediglich für die Casino-Einzahlungen, kannst Du ein völlig anonymes Spielvergnügen genießen. Nutze die zur Auswahl stehenden Kryptowährungen für alle Auszahlungen Deines Paysafecard Casinos und verfüge sofort in Echtzeit über Deine Gewinne. Möchtest Du keine Kryptos nutzen im Casino, können Deine Bargeldgewinne über Dein Konto bei Paysafecard eventuell sichtbar werden.

Du kannst dies aber umgehen, wenn Du Dir Deine Casinogewinne nicht in bar auszahlen lässt, sondern beispielsweise zum Onlineshopping einsetzt. Dafür bist Du nicht auf regionale Anbieter in Deinem Land angewiesen, denn viele internationale Händler haben die Vorteile der Paysafecard erkannt und stellen ihr Angebot entsprechend um.

FAQ: Das interessiert Echtgeldspieler mit Paysafecard am meisten

Ja, aber nur, wenn Du Dein Guthaben ausschließlich für Einzahlungen nutzt. Möchtest Du Dir Deine Gewinne ebenfalls auf diesem Weg wieder auszahlen lassen, musst Du eine Bearbeitungsgebühr bezahlen. Es kann sich daher für Dich lohnen, noch vor Deiner Anmeldung im Paysafecard Casino nach einer kostenfreien Lösung zu suchen.

Die Verwendung Deines anonym kaufbaren Prepaid-Guthabens gelingt absolut sicher. Durch die 16 Stellen sind Paysafe Codes überaus sicher. Die Vorteile liegen für Dich darin, dass Du weder Angaben zu Deiner Bankverbindung noch anderen sensiblen Daten zu Deiner Person machen musst, um sofort im Paysafecard Online Casino mitspielen zu können.

Nein, Du kannst nicht in jedem Online Casino eine Paysafecard für die Einzahlung verwenden. Wir haben Dir aber die besten seriösen Anbieter herausgesucht, die sowohl coole Boni als auch einen fairen RTP bieten. Einige Onlinecasinos haben das Potenzial der Paysafecard noch nicht erkannt und bieten auch keine Bezahlung beziehungsweise Auszahlung in Kryptowährungen an. Diese Anbieter werden eines Tages aber vom Markt verschwinden, wenn man die aktuellen Trends zum anonymen Bezahlen im Internet betrachtet.

Die Einzahlung mit der Paysafecard geht in teilnehmenden Online Casinos ganz einfach: Kaufe eine Prepaidkarte mit dem gewünschten Einzahlbetrag zwischen 5 – 100 €. Achte dabei aber auch darauf, ob es in Deinem Echtgeld Casino für Paysafecard eine Mindesteinzahlsumme gibt. Es können auch Maximalbeträge gelten, um registrierte Glücksspieler bestmöglich vor Betrug zu schützen.

Deine Frage ist nicht dabei? Schreibe uns einfach eine Nachricht mit Deinen Sorgen oder Anregungen und wir kümmern uns schnellstmöglich darum, Dir eine hilfreiche Lösung anbieten zu können.

Einen seriösen Glücksspielanbieter erkennst Du an einer gültigen Glücksspiellizenz. Kann ein Anbieter eine derartige Kontrolle durch unabhängige Behörden nicht gewährleisten, solltest Du von so einem Angebot lieber Abstand nehmen. Ein großes Angebot an Bezahlmöglichkeiten kann ebenfalls ein Hinweis auf einen legalen Anbieter sein.

Frage im Zweifelsfall vor Deiner Anmeldung persönlich nach, was Du bei Transaktionen mit der Paysafecard beachten musst. Meldet sich der Kundenservice nicht binnen weniger Stunden bei Dir, suche am besten nach einem anderen Online Casino mit Paysafecard im Angebot. Orientiere Dich bei Auswahl des für Dich besten Anbieters ruhig an unserer Auflistung.

In Deutschland ist das Glücksspiel ausschließlich Erwachsenen vorbehalten. Du kannst Dich dauerhaft oder vorübergehend selbst von der Teilnahme an Glücksspielen sperren lassen, wenn Du merkst, dass Du zu oft Glücksspiele online spielst. Diese Selbstsperre hilft Dir dabei, eine Spielsucht von vornherein zu vermeiden. Du kannst Dich in diesem Fall natürlich jederzeit wieder freischalten lassen für die weitere Teilnahme am anonymen Glücksspiel im Internet.

Schau Dir am besten ganz in Ruhe das Spielangebot an, bevor Du Dich für die Teilnahme in einem neuen Paysafe Casino anmeldest. Die Art der Transaktion hat für gewöhnlich nichts mit dem Glücksspielangebot zu tun. Es kann aber sein, dass es Deinen Lieblingsslot nicht in jedem Casino gibt, das eine Bezahlung via Paysafecard anbietet.

Wir haben Dir eine Auswahl der besten Glücksspielanbieter für die anonym nutzbare Paysafecard zusammengestellt. Denn möchtest Du Dir ganz ohne eine derartige Hilfe ein neues Casino suchen, bei dem Du online mit der Paysafecard um echtes Geld spielen kannst, benötigst Du ganz schön viel Zeit für Deine Recherche.

Als besonderen Clou bieten wir Dir zudem eine kompakte Übersicht über seriöse Casinos mit hoher Auszahlungsquote und lukrativen Bonusangeboten für neue Mitspieler. Sieh Dich einfach in Ruhe auf unserer Seite um und informiere Dich ausführlich. So gelingt Dir der Einstieg in die aufregende Welt des Online-Gamblings nämlich besonders stressfrei.

Kai Vollmer Autor
Crypto Experte

Kai ist ein Krypto-Guru bei BTCasino.info, der sich auf Kryptowährungen und Finanztechnologien spezialisiert hat. Er fördert das Verständnis und die sichere Nutzung digitaler Währungen durch sein umfangreiches Wissen und seine praktischen Ratschläge.

Zuletzt aktualisiert am 07.01.2024 um 17:58