Globale Selbstausschluss-Initiative von Casino Guru

Casino Guru hat eine Initiative zur Bekämpfung des Glücksspielproblems gestartet, indem es das Global Self Exclusion System (GSES) ins Leben gerufen hat. Es gibt zwar bereits Programme zum Selbstausschluss, diese werden jedoch nur auf lokaler und nationaler Ebene angeboten.

Daher versucht Casino Guru, dieses System auf globaler Ebene zu erweitern und ein System zu schaffen, das es den Spielern ermöglicht, sich selbst vom Spielen auf allen Online-Glücksspielseiten gleichzeitig auszuschließen, ungeachtet des Wohnsitzlandes des Spielers oder der Lizenzen der Casinos.

Casino Guru stellt sich diese Initiative folgendermaßen vor.

  • Das Programm wird einen einfachen Selbstausschluss von allen Online-Anbietern auf einmal ermöglichen.
  • Zusammenarbeit mit Organisationen, die süchtigen Spielern Hilfe anbieten.
  • Dieses System wird ein neuer Industriestandard für den Schutz gefährdeter Spieler werden.
  • Das Programm sollte von einer unabhängigen Organisation verwaltet werden, um sicherzustellen, dass es unparteiisch bleibt.

Hier kannst Du das GSES-Bluepaper lesen.

Was bedeutet Selbstausschluss?

Hier ist der Grund, warum Casino Guru möchte, dass sich alle Casinos an seinem Projekt beteiligen.

Die derzeitigen Selbstausschlussoptionen können umgangen werden

Casino Guru setzt sich für diese Initiative ein, weil die derzeitigen landesweiten und betreiberbezogenen Selbstausschlussoptionen nicht wirksam sind, um Spielsüchtige vom Spielen abzuhalten. Wenn ein Spieler von einigen Seiten ausgeschlossen wird, kann er sich immer noch für nicht zugelassene Betreiber entscheiden, ohne irgendwelche Hindernisse.

Regulierungsbehörden und Casino-Betreiber arbeiten nicht auf globaler Ebene zusammen

Die derzeitigen nationalen Regelungen arbeiten nicht auf globaler Ebene zusammen. Die meisten von ihnen haben starre Regeln, die es ihnen nicht erlauben, mit anderen zusammenzuarbeiten, um die Spieler zu schützen.

Spielsucht nimmt weiter zu

Spieler, die sich selbst ausschließen, tun dies, um die negativen Auswirkungen der Spielsucht auf ihr Leben zu minimieren. Aufgrund von Schlupflöchern in der Branche können sie jedoch immer noch auf Glücksspielseiten zugreifen, neue Konten anlegen und weiter spielen, was sich als nachteilig erweist.

Die Spielsucht nimmt weiter zu

Spieler, die sich selbst ausschließen, tun dies, um die negativen Auswirkungen der Spielsucht auf ihr Leben zu minimieren. Aufgrund der Schlupflöcher in der Branche können sie jedoch immer noch auf Glücksspielseiten zugreifen, neue Konten anlegen und weiter spielen, was sich nachteilig auswirkt.

Was sind die möglichen Nachteile dieses Systems?

Obwohl der Plan von Casino Guru eine großartige Initiative ist, könnten die Verbraucher um ihre Privatsphäre und Sicherheit besorgt sein. Um die registrierten Spieler zu schützen, hat das System eine Lösung vorgeschlagen, die sicherstellt, dass keine Dritten auf die Informationen zugreifen und sie gegen sie verwenden können.

Außerdem müssen sie noch alle Glücksspielregulierungsbehörden und -betreiber davon überzeugen, sich der Initiative anzuschließen. Dies wird eine Herausforderung sein, zumal es einige unseriöse Casinos gibt, die die Spieler ausnutzen.

Read More

Posts not found

Sorry, no other posts related this article.

Neueste Kommentare
    New Casinos
    4,8 Bewertung
    Bis zu 3,5 BTC
    + 300 Freispiele
    4,8 Bewertung
    Bis zu 8.000 μ₿
    + 150 Freispiele
    4,8 Bewertung
    Bis zu 5 Bitcoin
    + exklusiv 140 Freispiele
    4,8 Bewertung
    Bis zu 1 Bitcoin
    + 100 Freispiele
    4,8 Bewertung
    100% anonymes Spielerlebnis
    de_DEDeutsch
    Trustdice Promo Bonus ohne Einzahlung